• Neoprensocken Tauchen Beheko 5 mm

Neoprensocken Tauchen Beheko 5 mm

Webcode :
8301087
Produktvorteile
Neoprensocken (5 mm) für Gerätetaucher und Unterwasserjäger.
22,99 €*

VORTEILE

Thermoisolierung
Neopren 5 mm, geklebte / genähte Konstruktion
Einfaches An-/Ausziehen
Neoprensocken (5 mm), die sich perfekt der Fußform anpassen.
Strapazierfähig
Sehr robuste, elastisch Tatex-Sohle für Rutschfestigkeit und lange Haltbarkeit

PRODUKTDATENBLATT

Produkt-Typ
Neoprensocken
Materialstärke
5 mm
Temperaturen
10 °C bis 18 °C
Composition
Schaumstoff aus 100 % Neopren, Futter 100 % Polyamid, Sohle aus 100 % PU
gemacht für
Für Gerätetaucher.
Garantie
2 jahre

TIPPS

Pflegehinweise
Mit klarem Wasser auswaschen, nicht in der Maschine waschen. Nicht in der prallen Sonne trocknen lassen, da dies die Alterung des Neoprens beschleunigt.
Speicher Tipps
An einem gut belüfteten Ort, fern von Hitzequellen aufbewahren

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Die richtige Größe wählen
Probieren Sie die Neoprensocken an. Sie sollten so eng wie möglich sitzen und mit Flossen anprobiert werden.
Geklebte / genähte Konstruktion
Um eine maximale Haltbarkeit zu erzielen, wird das Neoprenmaterial zuerst geklebt und danach genäht. Die Nadel sticht nicht vollständig in das Neopren ein, um das Eindringen des Wassers zu vermeiden.
Notenaufteilung
  • Neoprensocken 5mm Tribord
    19 Jun 2015
    Gute Passform, Materialstärke 5mm -

    Ich bin mit den Neoprensocken zufrieden, es ist zu empfehlen sie eine Nummer zu bestellen da sie sonst relativ eng sitzen.
    Die Verarbeitung sowie die Passform sind gut.

  • Tauchsocken, 5 mm
    8 Nov 2014
    Materialdicke 5 Punkte, Handlichkeit 1-2 Punkte! Tauchsocken müssen weiter geschnitten sein.

    Unser Sohn, 12 Jahre, kann die Socken nicht alleine an- bzw. Ausziehen, weil sie viel!!! zu eng sind. Auch wir Erwachsene, haben Probleme sie ihm an- bzw. auszuziehen. Rein von der Fusslänge passen sie.

    Unsere Antwort :

    Guten Tag,
    vielen Dank für Ihre Bewertung der Tauch-Neoprensocken von Tribord.
    Es freut uns, dass Ihnen die Materialdicke gut gefällt. Es stimmt, dass die Socken sehr eng sind. Die Empfehlung der Marke ist, dass der Schuh so eng wie möglich sitzen und mit Flossen anprobiert werden soll. Natürlich sollte es nicht der Fall sein, dass es fast unmöglich ist die Socken alleine an- und auszuziehen. Wir empfehlen immer die Socke eine Nummer größer als die normale Schuhgröße zu wählen. Ich werde Ihr Feedback jedoch an Tribord weiterleiten mit dem Wunsch nach einem weiteren Schnitt. 
    Nutzen Sie gerne die Möglichkeit die Tauchsocke kostenlos umzutauschen. Wenden Sie sich dafür an service@decathlon.de.

    Mit sportlichen Grüßen
    Janine
    Team DECATHLON


Sie können auch in diesen Produkten interessiert sein

HAUT DE PAGE