• Rettungsweste LJ900 150N
  • Rettungsweste LJ900 150N
  • Rettungsweste LJ900 150N
  • Rettungsweste LJ900 150N
  • Rettungsweste LJ900 150N
  • Rettungsweste LJ900 150N
  • Rettungsweste LJ900 150N
  • Rettungsweste LJ900 150N

Rettungsweste LJ900 150N

Webcode :
8361992
Produktvorteile
Diese Form der aufblasbaren Rettungsweste bietet viel Bewegungsfreiheit. Zubehör: integrierter Sicherheitsgurt, Blitzlampe, Schrittgurt - für maximale Sicherheit
KUNDENBEWERTUNGEN
3.3 / 5 3 note
99,99 €*

VORTEILE

Schwimmfähigkeit
Norm EN ISO 12402-3, 150 N. UML-Auslösesystem beim Wasserkontakt
Sichtbarkeit
Innenseite neue Signalfarbe in orange;
Bewegungsfreiheit
Ergonomischer, patentierter Schnitt
Einfache Nutzung
Integrierter Sicherheitsgurt nach Norm EN ISO 12401. Schrittgurt
Einfaches Öffnen/Schließen
Außenhülle mit Reißverschluss zum leichteren Zusammenfalten

PRODUKTDATENBLATT

Composition
Hauptgewebe : 100.0% Polyester (PES)
Approved by
Unser technischer Partner Tanguy De Lamotte (10. Platz bei der Vendée Globe 2013) hat seine Expertise in diese Rettungsweste eingebracht. Er hat vor allem dem Reißverschluss der Außenhülle zugestimmt, der ein Hängenbleiben in den Rettungsleinen verhindert, sowie den Schrittgurt. Er empfiehlt, sich möglichst oft mithilfe eines Gurtsystems am Boot zu sichern, daher die Wahl eines integrierten Sicherheitsgurts.
gemacht für
Für das intensive Hochseesegeln.
Garantie
2 jahre
LADEN sie die bedienungsanleitung

TIPPS

Pflegehinweise
Überprüfen Sie vor und nach einer längeren Lagerung das Ablaufdatum der Auslösetablette (max. 2 Jahre) und der Gaspatrone (max. 5 Jahre). Beide Indikatoren (manuelles und automatisches Auslösen) müssen grün sein. Die Gaspatrone darf nicht beschädigt sein. Weitere Hinweise finden Sie auf Anweisung und Film auf Tribord.com. Webcode des Aufrüstungssets: 8303768. Webcode der CO²-Patrone: 8303767
Speicher Tipps
Um ungewolltes Auslösen während der Lagerung zu vermeiden, Gasflasche und Auslösesystem abschrauben und an einem trockenen, sonnengeschützten Platz aufbewahren.
Verwendungsbeschränkungen
Kann bei starker Feuchtigkeit die Funktion auslösen.

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Auslösesystem mit automatischer Aktivierung
Beim Ins-Wasser-Fallen löst sich die Salztablette sofort auf und gibt den 'Durchstecher' für die CO2-Patrone frei, dadurch wird die Luftkammer in wenigen Sekunden aufgeblasen und sorgt für einen Auftrieb von 150 Newton. Um die Rettungsweste wieder einsatzbereit zu machen, die Luft herauslassen. Luftkammer zusammenlegen und Reißverschluss der Außenhülle schließen. Auswechseln der Patrone und Salztablette gemäß Beschreibung des Aufrüstungssets durchführen: 8303768

KUNDENBEWERTUNGEN

3.3 / 5 3 note
2 Nutzer empfehlen dieses Produkt
  • Mann
    30-39 Jahre
    19 February 2015
    In Benutzung seit 7 bis 12 Monate
    That review has been deposited on this product version
    Leider Mängel seitens Decathlon
    Top Tragekomfort Klare Angaben zur Wartung, fehlendes FSR Label

    Ich habe zwei Westen zum Regattasegeln auf der Ostsee erworben. Leider fiel bei einem Materialcheck auf, dass die Westen kein FSR Label besitzen. Bei der Internetrecherche konnte ich den Hersteller nicht herausfinden. Eine Anfrage online bei Decathlon blieb bisher unbeantwortet in Bezug auf Wartungsintervalle und wo ich eine Wartung durchführen lassen kann. Ebenfalls meine Fahrt in die nächste Filiale (Hannover) brachte diesbezüglich keine Änderung obwohl der nette Verkäufer alle Kontaktdaten aufgenommen hat. Daher müssen die Westen wohl nach der zweiten Saison in den Müll wandern. Sehr schade, da sie sonst einen super Sitz und Tragekomfort bieten. Für den Preis ist dieser Mangel nicht verzeihbar.. Vielleicht liest ja jemand von Decathlon hier mit und kann mir so doch noch weiter helfen: Wie und wo lasse ich die Westen warten und in welchen Intervallen. WIe kann ich die westenspezifische Wartung gegenüber Veranstaltern beim Materialcheck nachweisen? FSR Label? Wenn diese Fragen klar geklärt sind wäre es ein spitzen Produkt.

    Unsere Antwort :

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Kundenbewertung zum Produkt Rettungsweste 900 150N von Tribord. Wir bedauern Ihren Vorfall sehr und haben Ihren Hinweis sehr ernst genommen. Deshalb haben wir ein Unternehmen ausfindig gemacht, dass unsere Rettungswesten von Tribord für Sie zukünftig gegen eine Gebühr von 30 Euro warten wird. Wir empfehlen Ihnen einen Wartungsintervall von 2 Jahren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Servicepoint in unseren Filialen. Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit dieser Antwort weiterhelfen.

    Mit sportlichen Grüßen
    Jasmin
    Team Decathlon

    sebastian find this answer useful

  • Mann
    40-49 Jahre
    13 October 2014
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Bestätigter Kauf
    Rettungsweste 900 150N + Gurte
    Preis paßt und die Weste ist sehr gut verarbeitet. Herstellung oder Ablauf Datum auf den CO² Zylinder

    Preis/Leistung stimmt!
    Das einzige Nachteil ist das der CO² Zylinder kein Herstellung oder Ablauf Datum drauf hat.
    Sonnst, allos Tippi Toppi!

    Unsere Antwort :

    Guten Tag,
    vielen Dank für Ihre Bewertung der Rettungsweste von Tribord.
    Uns freut sehr, dass Ihnen die Weste so gut gefällt. Sie haben recht, dass es kein Datum für die CO2 Kartusche gibt, sondern nur für das Auslösesystem. Dieses sollte jedoch auf dem Zylinder bzw. der Weste zu finden sein. Grundsätzlich soll die Kartusche alle 5 Jahre gewechselt werden. 
    Weiterhin viel Spaß mit der Weste!

    Mit sportlichen Grüßen
    Janine
    Team DECATHLON

  • Mann
    50-59 Jahre
    01 October 2014
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Bestätigter Kauf
    Prima Ding!
    Leicht Anzuziehen und zu Tragen, kostengünstig

    völlig ausreichend für den Inshore- Küsten- und Binnenseenbetrieb ohne hohe Welle.
    Eine Spraycap gegen Gischt sowie ein stabilerer Sitzgurt zum Abbergen würde sie perfekt machen, kann aber für diesen Preis nicht erwartet werden.

HAUT DE PAGE