ATEMREGLER: PFLEGE UND INSPEKTION

Für Sicherheit beim Tauchen ist die regelmäßige Pflege Ihres Atemreglers eine wichtige Voraussetzung.



Diese Pflege muss nach jedem Tauchgang durchgeführt werden, jedoch sollte jedes Jahr von einem Fachmann eine Inspektion durchgeführt werden.



PFLEGE DES ATEMREGLERS NACH JEDEM TAUCHGANG

Stefano, Produktmanager für Tauchen bei Tribord, zeigt Ihnen einige Tricks für die schnelle Pflege nach jedem Tauchgang für eine längere Lebensdauer Ihres Materials:

 

LASSEN SIE JEDES JAHR EINE INSPEKTION DURCHFÜHREN



Einmal jährlich oder nach 100 Tauchgängen sollte Ihr Atemregler von einem Fachmann überholt werden.

Wussten Sie schon, dass die Werkstätten der Decathlon-Filialen die Inspektion preisgünstig anbieten? Neben diesem Service wird eine Reihe von anderen Dienstleistungen für Taucher angeboten, wie die Inspektion der Weste, Batteriewechsel der Uhr etc.   



In den Decathlon-Werkstätten umfasst die Inspektion Ihres Atemreglers die folgenden Punkte:

- Komplettes Zerlegen

- Ultraschallreiniger

- Austausch des Dichtungssatzes

- Erneuern der Ventile

- Zusammenbau, Einstellung und Test auf dem Prüfstand

 

In dem folgenden Video, das von unseren Experten in der Werkstatt in Bouc-Bel-Air gedreht wurde, können Sie alle Schritte der Inspektion des Atemreglers sehen:





 

Unter diesem Link finden Sie auch weitere Videos zu Pflegetipps für Ihre Tauchausrüstung!








 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Validierung
HAUT DE PAGE