Die ersten Wellen mit dem Bodyboard


Wenn Sie die Körperposition beherrschen, können Sie die ersten kleinen Wellen (Weißwasser) in Strandnähe nehmen.
Kurz bevor die Welle Sie erreicht hat, müssen Sie kräftig paddeln, damit Sie ausreichend schnell sind. Dann lassen Sie sich zurückgleiten zum Strand.
So wird gesteuert: Immer die entgegengesetzt zur gewünschten Richtung liegende Hand greift das Rail. Dann verlagert man das Gewicht auf die Seite.
Beispiel: Fährt man die Welle von links nach rechts ab, liegt die linke Elle auf dem Board auf und die rechte Hand greift das rechte Rail. Dann verlagert man das Gewicht auf die Seite. Bricht die Welle von rechts nach links, ist die Haltung entgegengesetzt.
Für den Anfang ist es hilfreich, wenn man sich von jemandem in die Welle schieben lässt, damit man mehr Schub hat.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Validierung
HAUT DE PAGE