Mit dem Bodyboard im Wasser

(1)


Bevor Sie ins Wasser gehen, sollten Sie immer sorgfältig die Leash am Arm befestigen und die Flossen samt Haltevorrichtung anlegen. Diese Sicherheitsmaßnahme sorgt dafür, dass Sie Board und Flossen im Falle eines Sturzes nicht verlieren.
Gehen Sie ins Wasser, bis es Ihnen zur Schenkelmitte reicht. Dann legen Sie sich auf das Board und beginnen zu paddeln.
Wenn Sie Flossen tragen, ist es einfacher, im Wasser rückwärts zu gehen (vorwärts stolpert man leicht).

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Validierung
HAUT DE PAGE