Neoprenschuhe Surfen 3mm

Webcode :
8303800
Produktvorteile
Flexible Neoprensocken (3 mm) für mehr Komfort und Wärme in kalten Gewässern. Dünne Sohle für besseren Kontakt mit dem Board
KUNDENBEWERTUNGEN
4.4 / 5 7 note
19,99 €*

VORTEILE

Thermoisolierung
Neopren 3 mm. Geklebt/genäht. Hoher Schaft. Für Temp. von 12° - 17°C
Empfindlichkeit
Feine Sohle für optimales Gefühl auf dem Board
Grip
Außensohle aus Gummi mit rutschfestem Profil.
Stabilität
Silikonstreifen am Fußrist für mehr Stabilität
Dichtigkeit
Geklebt/genäht. Vorgeformte Manschette

PRODUKTDATENBLATT

Materialstärke
3 mm
Composition
Außenseite aus : 100.0% Polyester (PES) Sohle aus : 100.0% Nitrilkautschuk
Tests
Von unseren Teams in Hendaye (Frankreich) entwickelt und getestet. Die verwendeten Materialien wurden im Labor getestet, sind hochwertig und langlebig.
gemacht für
Für regelmäßiges Surfen in kalten Gewässern (12°C bis 17°C). Dauer der Session: bis zu 2 Stunden.
Garantie
2 jahre

TIPPS

Pflegehinweise
Mit Süßwasser abspülen
Speicher Tipps
An einem trockenen, belüfteten Platz und nicht in der Nähe einer Heizung aufbewahren. Nicht in der prallen Sonne trocknen lassen. Nicht in der Maschine waschen.
Verwendungsbeschränkungen
Für Gewässer von 12°C bis 17°C. Dauer der Session: bis zu 2 Std.

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Bleiben Sie länger warm mit Thermo-Accessoires! Zu jedem Temperaturbereich gibt es das passende Sortiment.
Wenn wir im Wasser sind, verlieren wir durch unsere Körperextremitäten (Füße, Hände, Kopf) mehr als die Hälfte unserer Körperwärme. Deshalb empfehlen wir das Tragen folgender Accessoires: - warmes und temperiertes Wasser (>17°C) => kurze Neoprensocken. - kaltes Wasser (12° bis 17°C): Neoprenschuhe und Handschuhe. - sehr kaltes Wasser (7° bis 12°C): Neoprenschuhe, Handschuhe, Kopfhaube und Top mit Kopfhaube... Unser gesamtes Zubehörangebot aus Neopren finden Sie auf www.decathlon.de
Die richtige Wahl der Neoprensocken
Das erste Kriterium beim Kauf eines Surfanzugs ist die Wassertemperatur. Die Wassertemperatur ist von Standort und Jahreszeit abhängig. Überprüfen Sie somit systematisch, ob die Wassertemperatur am Surfspot mit den empfohlenen Temperaturangaben übereinstimmt: Warme Gewässer > 20°C. Temperierte Gewässer 17° bis 22°C. Kalte Gewässer 12° bis 17°C. Sehr kalte Gewässer 7° bis 12°C. Besuchen Sie die Website seatemperature.org, um die Temperatur an Ihrem Surfspot zu erfahren.
Die richtige Größe wählen
Die Surfsocken und -schuhe müssen enganliegend getragen werden, um eine bestmögliche Thermoisolierung zu gewährleisten. Bei der Anprobe fühlt man sich zunächst eingeengt, aber das ist völlig normal. Neopren-Füßlinge enganliegend wählen, damit sie sich nicht mit Wasser füllen.
Neopren: Wie wirkt dieses Material?
Der Neoprenanzug wirkt doppelt: Während sich das eingeschlossene Wasser erwärmt und der Energieaustausch abnimmt, bildet die Neoprenbekleidung eine isolierende Schutzschicht.
Material
Die Surfsocken sind aus 3 mm starkem Neopren hergestellt für eine erhöhte Thermoisolierung. Das Neopren ist mit Textilgewebe unterlegt für bessere Abriebfestigkeit. Materialstärke 3 mm. Das Neopren besteht aus Schaumstoff mit geschlossenen Elastomer-Zellen (Polychloropren), die Stickstoffbläschen mit isolierender Wirkung enthalten. Wir testen und garantieren die thermische Qualität unserer Neoprenmaterialien.
Wasserdichte Konstruktion
Die Nähte sind geklebt und genäht, um eine dauerhafte Wasserdichtigkeit zu garantieren. Die verwendete Naht ist eine Blindnaht: Die Nadel mit dem Garn sticht nicht vollständig in das Neopren ein, um das Eindringen des Wassers zu vermeiden. Da sich auf der Innenseite kein Garn befindet, gibt es keine Scheuerstellen. Auf der Innenseite sind Komfort-Patchs eingesetzt, die als Verstärkung dienen.
Wassersport-Neoprenschuhe
Unsere Neopren-Füßlinge entwerfen wir für anspruchsvollste Surfer. Durch die ausgewählte Produktgestaltung sind die Modelle auch für andere Wassersportarten geeignet, wie Kitesurfen, Windsurfen, Walking im Wasser oder SUP (Stand-Up Paddle).
Wählen Sie den passenden Neoprenanzug dazu!
Unsere Neoprenanzüge werden ebenfalls nach Wassertemperatur sortiert: Warme Gewässer, temperierte Gewässer, kalte Gewässer. Unsere Neoprenanzüge werden für anspruchsvolle Surfer entworfen. Durch die ausgewählte Produktgestaltung sind unsere Modelle auch für andere Wassersportarten geeignet, wie Kitesurfen, Surfen, Wakeboarden, Wasserski, Walking im Meer (an der Küste entlang) oder SUP (stand-up paddle).Sie finden das gesamte Sortiment an Surfanzügen auf decathlon.de

KUNDENBEWERTUNGEN

4.4 / 5 7 note
7 Nutzer empfehlen dieses Produkt
  • Frau
    20-29 Jahre
    23 February 2017
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Bestätigter Kauf
    Super Preisleistung

    Zum Surfen sind die Schuhe sehr angenehm, durch die Sohle spürt man Steine nicht so stark, hat aber dennoch Halt auf dem Board.

  • Mann
    30-39 Jahre
    23 July 2016
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Bestätigter Kauf
    Top Wasserschuhe
    Hält warm , Wasser merkt man nicht

    Haben Outdorrurlaub in Schweden gemacht und waren jeden Tag mit dem Kajak unterwegs , der Schuh war super hält warm passt perfekt und das kalte Wasser hat man nicht gemerkt

  • Mann
    30-39 Jahre
    30 June 2016
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Bestätigter Kauf
    tip top
    erfüllt voll und ganz die erwartungen Die Sohle stichsicherer machen. Siehe ION ballisti

    alles gut, lediglich war ich überrascht, dass eine mini Distel durch die sohle sticht.

HAUT DE PAGE